Rezepte

Wraps mit Putenfleisch

Hallihallo,

mein erstes Rezept kommt nun auch schon online. Ich komme immer wieder auf Wraps mit Putenfleisch zurück, wenn ich mal wenig Zeit – aber großen Hunger- habe. Und dieses einfache Rezept möchte ich nun mit euch teilen. Let’s go!

Zutaten für 6 Wraps (3 Portionen):

  • Wraps
  • Putenfleisch (soviel ihr mögt, auch Hühner- oder Schweinefleisch möglich)
  • Salat (ich bevorzuge Salatherzen)
  • Tomaten
  • Zwiebel

Für die selbstgemachte Knoblauchsauce: 

  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 2 Esslöffel Creme fraîche
  • ein bisschen Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • 1 oder 2 Zehen Knoblauch

Also die Zubereitung ist ganz easy:
Zuerst alle Zutaten der Sauce vermengen, den Knoblauch hinzupressen und im Kühlschrank ruhen lassen – um den Knoblauchgeschmack zu intensivieren.

Salat, Tomaten und Zwiebel schneiden, Putenfleisch nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Hähnchengewürz, Paprikapulver würzen und in Öl anbraten bis es eine leichte Farbe hat.

DSC_0789

Sobald das Fleisch fertig ist nur mehr alles in einem Wrap zusammenrollen und in das vorgeheizte Backrohr zum warm halten geben.

DSC_0797
Et voilà – ihr habt ein super leckeres Mittag/Abendessen!

Was ist euer Go-To Rezept wenn ihr wenig Zeit habt?

Alex 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s